News

21.12.2011

Preisvergabe an den Verein für Heimatgeschichte Pößneck

Der mit € 1.000 dotierte Preis der Friedrich-Christian-Lesser-Stiftung für Leistungen Thüringer Geschichtsvereine ging für 2009 an den Verein für Heimatgeschichte Pößneck


11.11.2011

Arbeitskreis zur Geschichte der Reichsstädte - TA vom 11.11.2011

Mühlhausen. Der Arbeitskreis "Reichsstadtgeschichte" hat sich laut Auskunft von Bürgermeister Peter Bühner in Mühlhausen gegründet. Die ehemaligen Reichsstädte bildeten bis zum Ende des Alten Reichs 1806 eine bedeutende Gruppe innerhalb der Städtelandschaft Deutschlands. In Thüringen gehörten[mehr]


11.11.2011

Arbeitskreis Reichsstadtgeschichte

Für Nordhausen als eine früheren der Freien Reichsstädte bemüht sich die Stiftung zusammen mit den Mühlhäuser Stadtarchivar Dr. Wittmann, der auch Stiftungsrat ist, einen Arbeitskreis von Archivaren und Historikern der Reichsstädte im ersten Kaiserreich aufzubauen. Hierzu fand am 11. November 2011 ein Vorbereitungstreffen in Mühlhausen statt. „Arbeitskreis Reichsstadtgeschichte“[mehr]


09.04.2011

22. Jahreshauptversammlung des Vereins für Thüringische Geschicht

Am 9. April 2011 fand im der Stiftung gehörenden Tabakspeicher die 22. Jahreshauptversammlung des Vereins für Thüringische Geschicht statt. Herr Lesser referierte über den Namensgeber der Stiftung und ihre Tätigkeit seit ihrer Gründung 1992.


06.04.2011

Versammlung der Historiker

NORDHAUSEN. Der Verein für Thüringische Geschichte lädt am kommenden Wochenende zu seiner 22. Jahreshauptversammlung in die Rolandstadt ein. Am Samstag beginnt die Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes um 9.30 Uhr im Museum Tabakspeicher. Anschließend sind ab 14 Uhr drei öffentliche Vorträge vorgesehen. Unter anderem wird Stadtarchivar Hans-Jürgen Grönke über die 1000-jährige Geschichte von Nordhausen referieren. Um 17:30 Uhr schließt sich eine Stadtführung an. Am Sonntag findet eine [mehr]


06.04.2011

Vortrag über Bibliothek

NORDHAUSEN.Am Freitag, dem 15. April, um 19 Uhr hält Hartmut Kühne von der Theologischen Fakultät der Berliner Humboldt-Universität einen Vortrag mit dem Thema "Die Himmelgarten-Biblitohek und ihre Einblattdrucke". Dieser findet in der Galerie der Nordhäuser Kreissparkasse am Kornmarkt statt. Alle interessierten Bürger, die einen ersten Einblick in diese um die Zeit der Reformation entstandene Klosterbibliothek gewinnen möchten, sind dazu herzlich eingeladen. Der Eintritt ist an dem Ab[mehr]


02.12.2010

Ehrung unseres Autors Prof. Dr. Ernst Koch

Zu seinem 80. Geburtstag ehrt die theologische Fakultät der Universität Jena den Autor unseres Buches "Geschichte der Reformation in der Reichsstadt Nordhausen am Harz".Wann: Dienstag, dem 25. Januar 2011, 16 Uhr c.t.Wo: Aula, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Fürstengraben 1[mehr]