Pfaffengasse

Pfaffengasse 10/11

Im Jahre 1997 wird der sanierte Altgebäudebestand der Waisenstraße 5 und 6 aus dem 19. Jahrhundert durch einen Neubau ergänzt, der einen kleinen Innenhof umschließt und die Hausnummern Pfaffengasse 10 und 11 erhielt. Die Altbauten sind mit Gen

ehmigung vom 25. August 1955 abgerissen worden, ein Nebengebäude erst 1996. Der erwähnte Innenhof steht ausschließlich den Mietern zu Verfügung und ist mit einem Kinderspielplatz für die ganz Kleinen ergänzt. Ein zweiter Spielplatz für ältere Kinder, unmittelbar an der Pfaffengasse gelegen, ist allen Kindern der Umgebung zugänglich.

Eigentümer: Die Namen der Eigentümer dieses Grundstücks finden Sie unter der Waisenstraße 5 und 6, aus deren hinteren Grundstücken dieses Grundstück entstanden ist.